Social Network
 
Vote for Radio
 
Neu im Programm: Freudz Couch
Bemusterungen

Freudz Couch - Freedom

Freudz Couch toured, recorded and released 3 indie albums and multiple EP's and singles between 1993-2003 that found their way on radio throughout the world as well as a Canadian Indie Motion Picture titled River Rats. After calling it quits in 2003, an unlikely reunion took place in 2016 with the intent to see if writing a new song was a possibility. The end result was a new 5 song EP title ‘ego’ released in 2017 and several unexpected things happened. The first newly written song ‘Martha’ off the EP received a nomination at the 2017 Independent Music Awards, the ‘ego’ EP was signed to a Publishing deal with Music of the Sea out of Chicago, and previous LP releases ‘id’ and ‘Embraced’ were both signed to Publishing deals with Sextillion Music out of the UK.
Further to the unexpected events that transpired largely due to social media, the band signed a record deal with 7hard Records out of Germany, a division of 7us Media. The first new single ‘Freedom’ is now released under 7hard and the band is in the process of completing the new LP to be titled ‘Psycho A’ with a 2019 release date.

Single-Release: 05. Oktober 2018 und mehr Informationen zu den Künstlern findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.facebook.com/FreudzCouch
www.twitter.com/FreudzCouch
www.instagram.com/freudzcouch
Video: Freedom

"Freudz Couch - Freedom" läuft ab sofort auch in unserem Programm.

PM: Freudz Couch/ die Redaktion
Bildquelle: Freudz Couch

 
Neu im Programm: Cazadores
Bemusterungen

Cazadores - American Lights

mit ihrem ambitionierten Sound und eingängigen Rocksongs haben es die Norweger Cazadores in nur sehr kurzer Zeit geschafft, sich eine beachtliche Fan-Base aufzubauen. Ihr Debüt „Hyperion Days" wurde als eine der aufregendsten Newcomerveröffentlichung des Landes angepriesen. Als erster Vorbote kam die Single „Amercian Lights"

Single-Release: 06. Februar 2014 und mehr Informationen zu den Künstlern findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.cazadores.no
www.facebook.com/cazadoresmusic
Video: American Lights

"Cazadores - American Lights" läuft ab sofort auch in unserem Programm.

PM: Clausen & Claussen/ die Redaktion
Bildquelle: Clausen & Claussen

 
Veranstaltungstipp
Termine







































































 
Mittelalterspektakel auf der Burg Bad Düben
Termine

Historisches Spektakel auf der Burg in Bad Düben Anno 2019 vom 11. bis 12. Tage im Mai

Das 8. mittelalterliche Burgspektakel in Bad Düben vom 11.05.-12.05.2018.
Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt des Mittelalters.
Täglich ab 11 Uhr erwarten den Besucher:
* ein historischer Markt mit Händlern und vorführendem Handwerk
* Lagerleben und Ritterkampf
* historische Musik und Gaukeley
* für das kleine Volk: Kinderritterturnier, Kerzenziehen, Bogenschießen, historisches Karussell u.v.m.
Handwerksleut gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen.
Unter den über 40 Handwerker- und Händlerständen kann man unter anderem den Lederer, die Porzellanmalerin und den Holzdrechsler sehen.
Auch der mittelalterliche Schleifer Rudi ist auf dem Markt zu finden, der einen der ältesten Berufe des fahrenden Volkes ausübt. Äxte, Beile und Messer erhalten auf seinem Schleifstein wieder Schärfe. Also herbeiströmendes Volk - bringt alle eure stumpfen Messer mit, um diese schärfen zu lassen!

Wie es Sitte und Brauch in der damaligen Epoche war, findet sich an diesen Tagen allerley Künstlervolk auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten.

So auch das Gaukler-Duo „ConFilius“, welches das Volk mit trickreicher Jonglage und Gaukeley begeistert.

Puppenspieler „Christopher vom Allaunberg“ entführt die kleinen Ritter und Prinzessinnen mit seinen Geschichten in die Zeit des Mittelalters.

Im Ritterlager kann man den „Thüringer Ritterorden“ beobachten. Sie lassen die Ritterzeit wieder aufleben. Kampfesmutig bis zur letzten Minute verteidigen die Ritter und Knappen mit scharfem Schwert ihre Auffassung von Ruhm und Ehre. So, wie sie auch ihre Schutzbefohlenen vor Überfällen, Dieben und allerlei Gesindel geschützt haben.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und mittelalterlicher Musik. So bringen die Spielleut von „Fabula“ mit rhythmischer Sackpfeifenmusik gute Laune, die Tanzbeine zum Wirbeln, die Herzen zum Lachen und das Blut in Wallung.

Auch für die Kinder gibt es zahlreiches zu entdecken. Neben Kerzenziehen und Esel reiten, können sie sich beim Kinderritterturnier unter Beweis stellen, Bogenschießen oder mit dem historischen Karussell fahren. Mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass die Kinder nur so jauchzen werden.

Ein weiterer Anziehungspunkt ist das Badehaus, welches mit heißen Wassern, duftenden Ölen und Kräutern auf keinem mittelalterlichen Markt fehlen darf. Mögen die Besucher den recht freizügigen Badefrauen dabei zusehen, wie sie dem gemeinen Marktvolk nach getaner Arbeit in hölzernen Zubern den Staub aus dem Pelz waschen.

Für die Gaumenfreuden der Gäste ist bestens gesorgt. Garküchen und Tavernen stehen bereit, die Lager sind zum Bersten gefüllt und laden bei Ritterbier, Met, bei Braten und Fladen, Knoblauchbrot oder anderen Köstlichkeiten zum Verweilen und Schlemmen ein.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und lassen Sie sich entführen in eine Zeit vor hunderten von Jahren, weg vom Alltagsstress, hinein in ein ursprüngliches Markttreiben - ein Vergnügen pur!
 

PM: COEX/ die Redaktion
Bildquelle: COEX

 
Neu im Programm: Duktus
Bemusterungen

Duktus - Funky Reflections

While his name Duktus has its origin in the visual arts, his passion for music emerged early on. Active as a DJ since the late 1990s and as a producer since 2002, his musical roots lie in old-school hip hop, while he maintains an appreciation for soul-driven sounds and goes about everything else with an openness and willingness to experiment. After initially working together with Mishoo the Drumkit, Shuanise, and Swede Art in 2005, since 2010 Duktus has been regularly producing beat tapes, EPs, and individual songs with German and international labels, including Brownswood in the U.K., Stillmuzik and Cascade Records in France, and Tokyo Dawn, Resistant Mindz, and O’RS Records in Germany.
Duktus now lives in Leipzig and is part of the local beatmaker scene there, such as part of Cosmic Boogie, a dj collective which runs events in Leipzig. While spinning records on these nights, he is focused on playing Boogie Funk vinyls, which lead him also to produce similar sounds by his own.
„Funky Reflections“ is his second release on ThinkLoud. The Mini-LP reflects Duktus' daily vibe in his own way. It tries to move you to dance, to have respect for one another, to embrace life, and if you follow the records‘ musical instructions, the funk will be with you!

Album-Release (Funky Reflections): 06. April 2019 und mehr Informationen zum Künstler findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.facebook.com/duktus
www.twitter.com/duktus1
www.instagram.com/duktus75
Video: Funky Reflections

"Duktus - Funky Reflections"läuft ab sofort auch in unserem Programm.

PM: ThinkLoud/ die Redaktion
Bildquelle: ThinkLoud

 
Neu im Programm: Vember
Bemusterungen

Vember - Wir geben nicht nach

Erstmals auf sich aufmerksam machten die "vier Jungs und eine Dame" von Vember 2009 als eine der Gewinnerbands beim Contest "So klingt Berlin".
Anschließend schrieben sie den Titelsong zum Film "Sehnsüchte" und waren darüber hinaus auf dem Soundtrack von "Mitfahrgelegenheit" vertreten. Zuletzt ging es mit Lukas Graham auf Tour.
2013 erschien das Album „63 Stufen“. Produziert von Simon Frontzek von Tomte. Der Song „Wir geben nicht nach“ steht stellvertretend für den neuen Sound der Platte: ein eingängiger, treibender Popsong. Produziert von Simon Frontzek von Tomte. Der Song „Wir geben nicht nach“ steht stellvertretend für den neuen Sound der Platte: ein eingängiger, treibender Popsong.

Album-Release (63 Stufen): 29. November 2013 und mehr Informationen zu den Künstlern findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.vember.tv
www.myspace.com/vember
www.facebook.com/vember.tv/
Video: Wir geben nicht nach

"Vember - Wir geben nicht nachr"läuft ab sofort auch in unserem Programm.

PM: Believe Digital/ die Redaktion
Bildquelle: Believe Digital

 
Der phantastische Trashfilm in Kassel
Filme

Das 14. internationale „Der phantastische Trashfilm“ Festival in Kassel

Zum 14.mal präsentiert Ralf Kemper Filme die schräg, laut und bunt oder einfach nur cool produziert wurden. Mit kleinem Budget aber großer Hingabe. Am 03. und 04. Mai 2019 finden sich im Dock 4, Studiobühne, Eingang Oberste Gasse, Filmemacher und Fans des besonderen Filmes ein.
Einlass am Freitag, den 03.05. ist 18:00 Uhr. Programmstart 19:00 Uhr.
Am Samstag, den 04.05. ist Einlass ab 16:30 Uhr. Es gibt ab 17:15 Uhr eine Talkrunde, mit den Filmmachern Jörg Ruckel, Nadine Knauer, Ralf Kemper und Wolfgang Sievers aus Kassel. Festival Programmstart ist um 19:00 Uhr.
Durch das Festival führt Natalie Nowak von der Schauspielschule Kassel.
30 internationale Kurzfilme werden an 2 Tagen präsentiert. Am Ende jedes Tages hat das Publikum die Qual der Wahl. Es gilt den Publikumsliebling zu ermitteln.
Das komplette Programm ist zu finden unter: tff.spontitotalfilm.com
Tickets und Infos: 0561 - 57 25 42 info@kulturfabrik-kassel.de www.kulturfabrik-kassel.de

Über 30 internationale Kurzfilme werden an dem Wochenende gezeigt. Unter anderem:

 
100 – von Thomas Oberlies / Karlsruhe

Die Gangster Smug, Djoss oder Santa Maria? Einer der Drei macht einen großen Fehler.

Les enfants et le conte de fées passionnant – Familie Hofmann / Berlin

Wollen wir in 48 Stunden einen Kurzfilm drehen? Vier Dinge müssen darin vorkommen und einen Märchenonkel brauchen wir auch. Kurzfilme drehen ist wie zaubern, eben nur anders.

Besoin Dead - Aurélien Digard / Frankreich

In der Kirche kleidet sich die zukünftige Braut an. Kurz bevor sie sich mit ihr treffen können, entdecken ihr Zukünftiger und der Priester, dass die Stadt von lebenden Toten besetzt wurde. Sie schnappen sich alle möglichen Waffen und eilen zu ihrer Rettung.

The Visiting - Euiyoung Lim / Südkorea

Nur drei Sekunden! Sie sagen, es entscheidet der erste Eindruck. Aber wir wissen, dass sich der erste Eindruck vom realen Bild unterscheidet.

Centralization – Janina Rohde und Robin Krone / Kassel

Eine technische Innovation. Ein eingepflanzter Chip. Kontrollverlust.
Natalie Nowak – Moderation, Schauspielschule Kassel

Spontitotalfilm wünscht gute Unterhaltung.

Spontitotalfilm
Ralf Kemper
Aktuelles Projekt: Der Spiegel
spontitotalfilm.com
14. Der phantastische Trashfilm - Festival 03.-04. Mai 2019 im DOCK 4 in Kassel
 tff.spontitotalfilm.com

PM: Spontitotalfilm RK/ die Redaktion
Bildquelle: Spontitotalfilm RK

 
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 
Radiostatus
 
Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Delitzsch
www.wetter.de
 
Seitenaufbau in 0.03 Sekunden
13,303,879 eindeutige Besuche