Social Network
 
Vote for Radio
 
Neue Promo im Programm: The nOSE
Bemusterungen

The nOSE - dEE

„Rock´n´Roll in Reinkultur.Rasant schnörkellos“ (die kleine Zeitung.at)
the nOSE reduzieren ihren Sound auf das Wesentliche – „Basic Rock´n`Roll“, geradlinig und kompromisslos, dennoch melodiös und immer auf den Punkt gebracht!
Abseits jeglicher Trends setzt das Quintett auf einfache Songstrukturen - vermischt Rock, Blues, Punk und NewWave zu einem neuen Ganzen, ohne altbacken oder gar angestaubt zu wirken.
Ja, auf ihre Art sind the nOSE Minimalisten, aber ist nicht oft weniger mehr?!
„Druckvoll, unprätentiös,lässig.....lecker, danke!“ (freizeit.kurier.at)

2010 in Wien gegründet
2011 Live-Debüt in der Arena Wien
2012 Veröffentlichung der CD „BLOW“, welche vor allem von den deutschen Medien mehr als positv aufgenommen wurde - 2. Rang beim bis dahin größten Musikvideo-Wettbewerb Österreichs, den „Rockin`Movies Awards“ ( Jury-Vorsitz: Rudi Dolezal) mit dem Video-Erstling „Accelerate“.
2013 erscheint „Hot Loner“ (V.Ö.09.01.) - Download only
2014 folgt im Januar „When – now?“ (V.Ö.17.01.) - Download only
2015 (Dez.) wird mit „Who´s the monster now?“, der 2.full-length Tonträger released → enthält auch die beiden Download-EP´s und ist daher ganz einfach als „Werkschau“ der letzten 3 Jahre anzusehen.

„Schlichtweg ist es einfach wunderbar, wie es der Band gelingt charmant das Understatement zu pflegen und dabei ganz herrliche 3-Minuten-Perlen zu schreiben. Ein unheimlicher Grower mit absoluten Suchtpotential!“ (With Love, The Underground.de)
„Die Unmittelbarkeit, mit der Sub Pop und Grunge Anfang der 90er in die Charts bretterte, hat sich the nOSE innerhalb des postmodernen Zitat-Wahnsinns ein wenig bewahrt und somit ist BLOW ein authentisches wahrhaftiges Alternative-Rock-Album.“ (Underdog Fanzine.de)

Der Name: Benannt nach der „surrealistische“ Erzählung „Die Nase“ von Nikolai Gogol
Die Besetzung:
Ranita Rubia – Vocals
P.Sputnik – Guitars
El Mariachi – Guitars
E.E.jun – Bass
Christian Kobold - Drums

Album-Release (Whos The Monster Now?): 05. August 2016 und mehr Informationen zu den Künstlern findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.the-nose.at
www.facebook.com/nose.the
Video: dEE

"The nOSE - dEE" läuft ab sofort auch in unserem Programm.

PM: FinestNoise-Promotion/ die Redaktion
Bildquelle: FinestNoise-Promotion

 
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
 
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
 
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 
Radiostatus
 
Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Delitzsch
www.wetter.de
 
Seitenaufbau in 0.03 Sekunden
11,495,460 eindeutige Besuche